Angelina Samonig

Online Marketing Managerin/ Ad Managerin

Eigent­lich zählt Ange­li­na schon zum Inven­tar im Hau­se Russ­me­dia. Nach einem kur­zen Abste­cher in die Gas­tro­no­mie lan­de­te sie bereits vor über zehn Jah­ren im Unter­neh­men. Nach einer Leh­re zur Büro­kauf­frau war sie maß­geb­lich an der Ent­wick­lung des Ad Manage­ments von VOL.AT betei­ligt. Mit ihrem tief­ge­hen­den Wis­sen und jeder Men­ge Krea­ti­vi­tät rund um die Kam­pa­gnen-Pla­nung berei­chert sie seit Ende 2019 das vpul­s360-Team.

Wenn es um Kam­pa­gnen-Pla­nung und Moni­to­ring geht ist Ange­li­na, genannt „Angi“, unschlag­bar. Sie ist die­je­ni­ge, die dafür sorgt, dass die Wer­be­for­ma­te im VOL.AT Netz­werk kor­rekt aus­ge­spielt wer­den und die rich­ti­gen Ziel­grup­pen errei­chen. Mit ihrem Wech­sel zu vpuls360 freut sie sich auf eine neue Her­aus­for­de­rung. Am Online-Mar­ke­ting liebt sie vor allem die Schnell­le­big­keit. Immer wie­der ist sie fas­zi­niert davon, was man alles aus dem User-Ver­hal­ten her­aus­le­sen kann und wie sich auf der Basis von Daten pass­ge­naue Ziel­grup­pen kon­stru­ie­ren las­sen.

Die gebür­ti­ge Bre­gen­ze­rin hat nicht nur ein Talent für Zah­len und Daten, son­dern ist auch eine begna­de­te Bäcke­rin. Wöchent­lich ver­wöhnt sie uns mit ihren Tor­ten-Krea­tio­nen, Kek­sen und Kuchen. In ihrer Frei­zeit ist Ange­li­na außer­dem ein gro­ßer Faschings­fan. Seit elf Jah­ren ist die Froh­na­tur Teil der „Unter­klie­ner Fas­nats­zunft“ und mitt­ler­wei­le sogar im Vor­stand aktiv. Auch hier lebt sie ihre Krea­ti­vi­tät aus: Bei der Ent­wick­lung und Umset­zung der Kos­tü­me, von der Schmin­ke bis hin zum Out­fit.

Fröhlichkeit

DAMIT MAN DEN ERNST DES LEBENS EIN BISSCHEN VERGISST

Vereinsleben

VEREINT FÜR MICH FREUNDE UND FAMILIE

Musik

MUSIC WAS MY FIRST LOVE

Angelina Samonig

Online Marketing Managerin/ Ad Managerin

Eigent­lich zählt Ange­li­na schon zum Inven­tar im Hau­se Russ­me­dia. Nach einem kur­zen Abste­cher in die Gas­tro­no­mie lan­de­te sie bereits vor über zehn Jah­ren im Unter­neh­men. Nach einer Leh­re zur Büro­kauf­frau war sie maß­geb­lich an der Ent­wick­lung des Ad Manage­ments von VOL.AT betei­ligt. Mit ihrem tief­ge­hen­den Wis­sen und jeder Men­ge Krea­ti­vi­tät rund um die Kam­pa­gnen-Pla­nung berei­chert sie seit Ende 2019 das vpul­s360-Team.

Wenn es um Kam­pa­gnen-Pla­nung und Moni­to­ring geht ist Ange­li­na, genannt „Angi“, unschlag­bar. Sie ist die­je­ni­ge, die dafür sorgt, dass die Wer­be­for­ma­te im VOL.AT Netz­werk kor­rekt aus­ge­spielt wer­den und die rich­ti­gen Ziel­grup­pen errei­chen. Mit ihrem Wech­sel zu vpuls360 freut sie sich auf eine neue Her­aus­for­de­rung. Am Online-Mar­ke­ting liebt sie vor allem die Schnell­le­big­keit. Immer wie­der ist sie fas­zi­niert davon, was man alles aus dem User-Ver­hal­ten her­aus­le­sen kann und wie sich auf der Basis von Daten pass­ge­naue Ziel­grup­pen kon­stru­ie­ren las­sen.

Die gebür­ti­ge Bre­gen­ze­rin hat nicht nur ein Talent für Zah­len und Daten, son­dern ist auch eine begna­de­te Bäcke­rin. Wöchent­lich ver­wöhnt sie uns mit ihren Tor­ten-Krea­tio­nen, Kek­sen und Kuchen. In ihrer Frei­zeit ist Ange­li­na außer­dem ein gro­ßer Faschings­fan. Seit elf Jah­ren ist die Froh­na­tur Teil der „Unter­klie­ner Fas­nats­zunft“ und mitt­ler­wei­le sogar im Vor­stand aktiv. Auch hier lebt sie ihre Krea­ti­vi­tät aus: Bei der Ent­wick­lung und Umset­zung der Kos­tü­me, von der Schmin­ke bis hin zum Out­fit.

Fröhlichkeit

DAMIT MAN DEN ERNST DES LEBENS EIN BISSCHEN VERGISST

Vereinsleben

VEREINT FÜR MICH FREUNDE UND FAMILIE

Musik

MUSIC WAS MY FIRST LOVE